Acht Himmelsrichtungen – Dein Weg zu erfülltem Leben – Teil 3: Der Westen

In meinen Coachings und Seminaren begegne ich häufig Menschen, deren Denken um das “Was“ kreist: „Was soll ich in dieser oder jener Situation tun?“ „Was ist die beste Lösung für mich?“ Oft zielt diese Frage aber am Problem vorbei, wie Du gleich sehen wirst.

In dieser Blogreihe, erfährst Du Wie Du das Medizinrad für Deinen Weg zu erfülltem, selbstbestimmtem Leben nutzen kannst. Die Artikel der Reihe bauen aufeinander auf beginne mit Teil 1.

Westen

Der Westen ist im Medizinrad ein vielschichtiger Ort. Hier hat die Frau ihre männlichen und der Mann seine weiblichen Persönlichkeitsanteile. Auch sind hier der menschliche Körper, die Liebe und der Tod beheimatet. Es ist der Ort der Innenschau und der Intuition.
Während der Osten die Sonne repräsentiert, steht der Westen für die Erde und ihre Mineralien. Hier ist sozusagen die Kraft der Sonne in der Erde gespeichert und macht den Westen zu einem energiereichen Ort.
Um diese Energie nutzbar zu machen benötigst Du eine klare Haltung und eindeutige Entscheidungen.

Der Westen ist deshalb auch der Ort des “Wie” und des dualen Prinzips:
Wie gehst Du nach außen in die Tat?
Wie gehst Du mit Deinem Körper um?
Wie liebst Du?
Wie kommst Du zu klaren Entscheidungen, also einem Ja oder Nein?

Du kannst persönliche Kraft gewinnen

Sobald es Dir gelingt Deine bisher möglicherweise weniger bewussten gegengeschlechtlichen Wesensanteile gut zu integrieren, also vormals unbewusste und bewusste Persönlichkeitsanteile an einem Strang ziehen, wirst Du einen Zuwachs an persönlicher Kraft bemerken.
Deine Entscheidungen haben mehr Klarheit und Du verfolgst Deine Ziele fokussierter.
Auf den Punkt gebracht unterstützt Dich die Energie des Westens Dein Mindset klar zu kriegen. Als Frau entwickelst Du Deine männliche Seite und als Mann Deine weibliche. Du klärst für Dich, welchen Platz die Liebe in Deinem Leben einnimmt und machst Dir bewusst, dass Dein Leben endlich ist.
Klingt banal ist aber eine durchaus anspruchsvolle Übung.
Das was du tust gelingt Dir besser, wenn Du vorher das “Wie” also Deine Haltung oder neudeutsch Dein Mindset entwickelt hast.

Wie gelingt Dir das?

Hier kommt Deine Intuition ins Spiel.
Ich unterstütze Dich in meinen Seminaren dabei, Deine Intuition zu schulen damit sie zu Deinem inneren Führer wird. Geführte Meditationen, einfache Natur-Rituale und systemisches Coaching werden Dich Schritt für Schritt in die Lage versetzen, Lösungen zu finden und umzusetzen.
Du beginnst Deine Reise im Süden und schaust ob es noch schwierige Erfahrungen aus der Kindheit gibt, die in Dein Erwachsenen-Ich integriert werden wollen, damit Du im Südwesten mit unverstelltem Blick nach Deiner Berufung Ausschau halten kannst. Im Westen klärst Du dann, wie Du das für Dich am besten umsetzen kannst.
So unterstützt Dich jede Himmelsrichtung auf Deinem Weg zu dem Leben, dass Dir entspricht.
Und im Nordwesten…
Das kommt demnächst.

Hole Dir diese Gratis-Meditation!

In meinen regelmäßigen Impulsen erhältst Du Anregungen und Übungen für mehr Klarheit und innere Kraft. Ich informiere Dich über neue Beiträge zu den Themen Mindset und New Work, Webinaren und Veranstaltungsterminen. Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest